Logo

Modelleisenbahn in Brandenburg an der Havel mit Tradition

Rückblick 2011 Rückblick 2010 Rückblick 2009

Das war 2010 im Brandenburger Modellbahn-Freunde e.V.

Unser Ausflug nach Berlin am 11.09.10

Wir waren zur "LOXX" Modellbahnausstellung im Herzen Berlins

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr haben wir uns wieder vorgenommen, einen Vereinsausflug durchzuführen. Diesmal ins naheliegende Berlin zum "LOXX" im Alexa.

Bild: Gruppenfoto unter der Weltzeituhr    Bild: Gruppenfoto vor dem LOXX

Aufstellung zum Gruppenfoto unter der Weltzeituhr am Alexanderplatz, bzw. vor dem Eingang ins "LOXX".

Bild: Brandenburger Tor im Maßstab 1:87    Bild: Klein-Berlin bei Nacht

Zu entdecken gab es diesmal Berlin im Maßstab 1:87, sowohl am Tag als auch in der Nacht.

Bild: Gartenparty    Bild: Hinterhofwerkstatt

Die zahlreichen Details, die es zu entdecken galt, gaben uns natürlich wieder viele Anregungen für unsere eigenen Anlagen.

Vorstandswahlen am 08.10.10

Nach vier Jahren Amstzeit des alten Vorstands wurde auf der Mitlgiederversammlung am 08.10.10 der neue Vereinsvorstand gewählt. Hier einige Bilder von der Wahl.

Unser Vorsitzender begrüßt die Mitglieder und eröffnet die Versammlung. Mit Spannung lauschen die Mitglieder seiner Bilanz der letzten vier Jahre.

Bild: Der Versammlunsgleiter Henry zieht seine Bilanz    Bild: Die Mitglieder hören gespannt zu

Anschließend erfolgte die geheime Wahl des neuen Vorstandes.

Bild: Gerd gibt seine Stimme ab    Bild: Christian gibt seine Stimme ab    Bild: Elke gibt ihre Stimme ab

Nach Auswertung der Stimmzettel wurde der neue Vorstand bekanntgegeben und ein erstes Gruppenfoto entstand.

Bild: Gruppenfoto des neuen Vereinsvorstandes

Von links nach rechts: Henry Drescher, Rolf Schmalz, Matthias Schneider, Stefan Müller, Ronald Schulze.

Dies waren die Ausstellungen 2010

"Modellbahntage in Brandenburg an der Havel" vom 25.11. bis 28.11.10

Bild: Flyer Modellbahntage in Brandenburg 2010

Vom 25.11. bis zum 28.11. waren wir bei den "Modellbahntagen in Brandenburg an der Havel" in der "Kunsthalle Brennabor" wider mit zahlreichen Anlagen vertreten. Wir wollen Ihnen einige Bilder vom Aufbau und der Ausstellung zeigen.

Bevor wir zur Ausstellung fuhren, mussten wir natürlich einige Vorbereitungen treffen. Zunächst wurden alle Anlagen noch ein letztes Mal auf die Funktionalität getestet und anschließend platzsparend "aufgestapelt". Natürlich kamen auch die Fahrzeuge nocheinmal auf den Tisch und wurden für den Ausstellungsbetrieb vorbereitet.

Bild: Udo und Merlin testen die H0-Anlage Schönbrunn    Bild: Die H0-Großanlage Klostergrund aufgestapelt (15 Module)    Bild: Die letzte Wartung der Fahrzeuge vor der Ausstellung

Los ging's dann am Mittwoch, den 24.11. mit dem Aufbau. Dazu wurde alles auf einen LKW verladen, zur "Kunsthalle Brennabor" gefahren und dort wieder abgeladen.

Bild: Eine Anlage wird zum LKW getragen    Bild: Eine weitere Anlage wird bereits aufgeladen

Bild: Weitere Anlagenteile folgen den bereits Verladenen    Bild: Auch die Steuerung muss auf den LKW

Dort angekommen, ging es gleich daran die Anlagen aufzubauen, auszurichten und die Steuerung anzuschließen.

Bild: Die Gleisverbindungsstücke werden eingesetzt    Bild: Sämtliche Kabel müssen mit dem Steuerschrank verbunden werden

Als erstes zu sehen während der Ausstellung, war die TT-Großanlage und die LGB-Gartenbahn.

Bild: Die TT-Großanlage    Bild: Die TT-Großanlage

Bild: Die LGB-Anlage    Bild: Die LGB-Anlage

Im hinteren Bereich waren beide H0-Großanlagen zu sehen. Im rechten Bereich die Anlage "Schönbrunn", die wir zu letzten Mal ausstellten, auf der linken Seite die neue Anlage "Klostergrund".

Bild: Anlage Schönbrunn: Wendeschleife Geisterhaus    Bild: Bahnhof Schönbrunn    Bild: Anlage Schönbrunn: Wendeschleife Turmstein

Bild: Anlage Klostergrund: Blick auf die Kirche    Bild: Bahnhof Klostergrund    Bild: Anlage Klostergrund: Unser Zugwechselmagazin

Bild: Beide Großanlage stehen sich gegenüber

Weiterhin zu sehen waren die Anlagen "Neu Entenhausen", "Gansheim", die Winterlandschaft in TT und das Diorama "Baustelle".

Bild: Anlage Neu Entenhausen    Bild: Bahnhof Gansheim    Bild: Haltepunkt Gansheim-Süd

Bild: TT-Winterlandschaft    Bild: TT-Bahnhof im Winter    Bild: Diorama Baustelle

Zum letzten Mal zu sehen war die Anlage Schönbrunn. Mitlerweile ist sogar das Bahnhofsgebäude einer Großbaustelle gewichen. Am Sonntagabend, Punkt 18:00 Uhr wurde die Anlage das letzte Mal ausgeschaltet.
Für Immer??? Wir verkaufen diese Anlage. Weitere Informationen unter dem Menüpunkt Verein-Anlagen.

Bild: Großbaustelle Bahnhof    Bild: Info Tower zum Projekt Brandenburg 23A+1

Als Höhepunkt in diesem Jahr war eine Zugparade zum Thema "175 Jahre Deutsche Eisenbahn" zu sehen. Geizeigt wurden Modelle von Eisenbahnen der vergangenen 175 Jahre, die in Deutschland fuhren. Angefangen vom "Adler" aus dem Jahr 1835 bis hin zum hochmodernen ICE.

Bild: Erste deutsche Lok: Der Adler    Bild: Der erste Doppelstockzug der Welt kommt aus Deutschland

Bild: Ein Klassiker: Der Rheingold-Express    Bild: Der fliegende Hamburger

Bild: Nahverkehrszug mit Diesellok BR 110    Bild: DR-Doppelstockzug mit Diesellok BR 118

Bild: Der Städteexpress    Bild: Intercity-Express Typ 2 der DB

Rückblick 2011 Rückblick 2010 Rückblick 2009